Hybrid-Cloud-Lösung in Eigenentwicklung der IT-Abteilung von NetApp

March 2, 2022 by

Als wir in der IT-Abteilung von NetApp nach Möglichkeiten für eine noch bessere Unterstützung des Unternehmens suchten, stellten wir fest, dass es das, was wir uns vorstellten, eigentlich gar nicht gab. Wir benötigten eine einzige Plattform, die sowohl auf der Private Cloud als auch auf der Public Cloud läuft und rund um DevOps, CaaS, PaaS und IaaS als zentrale Anlaufstelle fungiert. Applikationsentwicklung und Management sollten damit eine einheitliche Arbeitsumgebung erhalten. 

Wir entwickelten daraufhin eine Hybrid-Cloud-Plattform, die unser Entwicklerteam optimal bei der Arbeit unterstützt und NetApp das Entwickeln innovativer neuer Produkte und Lösungen für die Kunden ermöglicht. Unser Geschäft hängt davon ab, dass Entwickler hervorragende Applikationen erstellen. Je einfacher wir ihnen die Arbeit machen, desto besser ist es für NetApp. 

Ausführen von Geschäftsabläufen und Transformation von Geschäftsabläufen 

Die Hybrid Cloud der IT-Abteilung von NetApp basiert auf der Idee, Geschäftsabläufe zu transformieren. Wir teilen die Workloads daher in zwei Kategorien ein. 

Für alltägliche Vorgänge und Funktionen zum Ausführen von Geschäftsabläufen nutzen wir SaaS-Lösungen. Zu dieser Kategorie gehören etwa der Vertrieb sowie das Personal- und Finanzwesen. Wenn es nichts betrifft, was NetApp von Mitbewerbern abhebt, kommen SaaS-Plattformen zum Einsatz. 

Hat eine Funktion das Potenzial zum Transformieren der Geschäftsabläufe, nutzen wir Cloud-Optionen unserer Entwicklungsplattform. Entwickler sollten bestmöglich arbeiten und unsere Produkte schnell verbessern können. Die entsprechenden Innovationen entstehen in der Cloud. Mit Private- und Public-Cloud-Optionen ermöglicht die Plattform eine schnelle und dynamische Applikationsentwicklung. 

Diese Strategie hilft uns beim Erreichen der Ziele, die wir uns vor Beginn der Hybrid-Cloud-Nutzung gesetzt hatten: 

Schnellere Änderung von Applikationen

Bei neuen Applikationen gibt es tägliche oder wöchentliche Releases statt wie zuvor monatliche oder vierteljährliche Releases. 

Fokussierung der Entwickler auf den Code

Entwickler erstellen Applikationen basierend auf Microservices, die in Containern ausgeführt werden. 

Einsatz von Automatisierung zur Risikominderung

Während neue Technologien und Architekturen eingeführt werden, sind Applikationen zu 99,89 Prozent der Zeit verfügbar. 

Kostenreduzierung

Durch Nutzung von Spot by NetApp verringern wir die Produktionsworkloads um bis zu 72 Prozent. 

Nutzung von NetApp Produkten innerhalb der Hybrid Cloud in der IT bei NetApp 

Als Kunde-1 ist NetApp in der besonderen Position, genau verstehen zu können, wie NetApp Produkte die Abläufe bei NetApp unterstützen. Wie die meisten großen Unternehmen nutzen wir Standardtechnologien, beispielsweise ServiceNow, Docker-Container, Kubernetes und Public-Cloud-Provider. 

NetApp Produkte wie Azure NetApp Files, Cloud Volume Service für AWS und Spot by NetApp unterstützen unseren Erfolg in der Public Cloud – sie erschließen uns die Flexibilität von Cloud-Providern, reduzieren aber gleichzeitig die Kosten auf ein Minimum. 

Unsere Private Cloud basiert in hohem Maße auf NetApp Technologie. Folgende Elemente werden genutzt: 

  • StorageGRID dient als Objektspeicher für Binärdateien von Applikationen.
  • NetApp HCI stellt die Computing-Umgebung der Private Cloud bereit. 
  • NetApp Trident erfasst Persistent Volume Claims von Docker-Containern in der Public und Private Cloud 
  • NetApp All Flash FAS stellt Storage-Volumes für Docker-Container auf Basis von Trident-Anforderungen bereit. 

Bisheriger Verlauf

Das Hybrid-Cloud-Projekt begann im Jahr 2018 und hat mehrere iterative Änderungen und Verbesserungen durchlaufen. Bislang unterstützt die Plattform die NetApp Support Site und neun weitere Tier-1-Applikationen sowie darüber hinaus 55 Applikationen, 153 Datenbanken, 168 Hostspaces und 359 Microservices. 

Das Endergebnis – nach aktuellem Stand – ist eine Plattform, die es unseren Entwicklern ermöglicht, mit weniger Aufwand mehr zu erreichen. 

Tags: